top of page
Vereinsplatz.jpg
  • M. Funk

Handball Grundschulaktionstage


Im Januar 2024 findet die Handball-Europameisterschaft in Deutschland statt. Der DHB (Deutscher Handballbund) hat dies zum Anlass genommen, um Unterlagen für einen Handballgrundschuaktionstag bereit zu stellen. Die JSG Littfe-Heestal hat gemeinsam mit der Adolf- Wurmbach-Grundschule 3 solcher Aktionstage geplant und durchgeführt. Begonnen haben wir am 24. Oktober am Standort in Littfeld. Der Standort Eichen folgte eine Woche später am 2. & 3. November Gemeinsam mit vielen Eltern haben wir in der Turnhalle 5 verschiedene Stationen aufgebaut, an denen die Kinder ihre Wurf- und Koordinationsfähigkeiten ausprobieren konnten. Nach einem gemeinsamen Aufwärmtraining ging es auch direkt los. Es wurde geworfen, gefangen, geprellt und gelaufen. Zum Abschluss wurde noch ein gemeinsames Handballspiel durchgeführt. Jedes Kind hat später in der Schule noch einen Haniballpass bekommen. Insgesamt lässt sich festhalten, dass alle Beteiligten (insbesondere die Kinder) sehr viel Spaß in der Turnhalle hatten und die Abwechslung zum Schulalltag sehr genossen haben. An dieser Stelle geht der Dank an alle Eltern und Lehrer*innen die uns tatkräftig unterstützt haben. Ein besonderer Dank geht an Frau Stötzel, die die Idee hatte, diese Aktion durchzuführen. Mit sportlichen Grüßen Florian Siebel, Jochen Siegmund & Kim Wagner P.S. Die Kinder (Bambini, F-Jugend, E-Jugend) trainieren Donnerstag bzw. Freitag von 16:00 bis 17:30 Uhr. Wenn jemand Interesse an einem Schnuppertraining hat, sprecht uns gerne an!




203 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page