Vereinsplatz.jpg

Ju-Jutsu Lehrgang am 15.05.2022




Am 15.05.2022 fand im Ju-Jutsu Dojo des TV-Littfeld der Lehrgang mit dem Thema "Notwehr Nothilfe und Rechtslage zu Hilfsmitteln" statt.


Der Referent, Wolfgang Kroel (8.Dan Ju-Jutsu und Lehrreferent des Nordrhein Westfälischen Ju-Jutsu Verbandes) hat es wieder einmal gut verstanden, die komplexe Rechtslage zur Selbstverteidigung, zum Waffenrecht und Hilfsmitteln, anschaulich zu erklären und darzustellen. Dieser Lehrgang soll es den aktiven Sportlern und Kampfkünstlern ermöglichen, in einer Selbstverteidigungssituation der Rechtslage gemäß zu reagieren und seinen Schülern im Dojo mit gutem Rat zur Seite zu stehen bei der Aufstellung seiner Techniken, die er für die Prüfung und zur Verteidigung benötigt. Außerdem ist die Teilnahme an diesem Lehrgang für diejenigen Sportler die den ersten Dan erwerben möchten Pflicht. Wir bedanken uns bei Wolfgang für diese gelungene Veranstaltung! Ju jutsu Team littfeld


58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen