Vereinsplatz.jpg

Ju-Jutsu Lehrgang 21.05


Am 21.05.22, zwischen 14.00 und 17.00 Uhr, fand im Ju-Jutsu Dojo des TV-Littfeld ein interessanter Lehrgang mit den Themen Pratzenarbeit, Übungsformen, Dreierkontakt und Trapping statt, unter der Leitung von Reinhard Ogrodnik, 8. Dan Ju-Jutsu, Vize-Präsident Breitensport und Marlon Henke, 2. Dan Ju-Jutsu, Bezirksvertreter Köln.

30 Sportlerinnen und Sportler fanden sich zum Beginn des Lehrgangs ein, um anstrengende, sehr informative vier Stunden miteinander zu verbringen.

Nach einer auf die Themen zugeschnittenen Aufwärmphase, stieg Reinhard zunächst in die Pratzenarbeit (Schlagpolstertraining) ein und liess uns Schlagpolsterkombinationen trainieren die er mit Ausweich- und Meidbewegungen erweiterte.

Als nächstes wurde der Dreierkontakt (Abwehr, Weiterführung und Kontrolle einer Angriffstechnik in drei Schritten) trainiert und in einem Flow (fließende Folge) mit Seitenwechsel und verschiedenen Übergängen zu Hebel- und Kontrolltechniken kombiniert. Es wurde unsein realistischer Querschnitt von Techniken und Flows gezeigt, die wir hervorragend in unsere Programme einbauen können.

Wir danken Reinhard und Marlon für diesen hervorragenden Lehrgang.


Ju Jutsu Team Littfeld




119 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen