top of page
Vereinsplatz.jpg

Volleyball - Heimserie bleibt ungebrochen


Die Mixed Volleyball Mannschaft des TV Littfeld konnte auch im fünften und letzten Ligaheimspiel der Saison ihre Serie ausbauen. Im Spitzenspiel, Erster gegen Zweiten, gab es für unsere Mannschaft gegen den Tabellenführer VfL Bad Berleburg ein klares 3:0 (25:13; 25:19; 25:17).

Die Damen und Herren zeigten mit einer starken Leistung, dass sie aktuell, nach dem fantastischen Beachvolleyballwochenende, in einer guten Form sind. Eine klasse Feldabwehr, konzentrierte Angriffe und geschlossene Blockarbeit führten dazu, dass man die 0:3 Hinspielniederlage wieder wettmachen konnte.

Damit bleibt die motivierte Truppe in allen fünf Ligaheimspielen unbesiegt und dazu noch ohne Satzverlust. Im Juni steht das letzte Saisonspiel gegen den TuS AdH Weidenau 2 an. Vermutlich geht es dann um den zweiten Tabellenplatz. Fakt ist: „Unser Wohnzimmer bleibt sauber!“

124 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page